Fadenkreuz
Logo Forstbetrieb Bertikow
Foto Foto Foto

HOLZPRODUKTE  >  PRIVAT  >  BRENN-/KAMINHOLZ

Wenn Sie sich für unser Angebot interessieren, gibt es einige entscheidende Dinge, die Sie wissen sollten. Zunächst einmal erreicht Sie das von uns gelieferte Holz ofenfertig. Was nichts anderes bedeutet, als dass das Holz nicht mehr abgelagert werden muss, sondern sofort verbrannt werden kann. Außerdem schneiden wir für Sie das Brennholz ohne Aufpreis auf Wunschlänge.

Weiterhin haben Sie die Wahl zwischen der Selbstabholung des Holzes nach Voranmeldung in unserem Abhollager in Katerbow (was bei kleineren Mengen durchaus Sinn machen kann) oder der Lieferung der bestellten Menge durch uns bis ans Haus. Bitte beachten Sie, dass wir bei Lieferung mit "schwerem Gerät" anrücken – mindestens Geländewagen mit Anhänger. Das heißt, es sollte auf dem Hof und dem Grundstück gute Rangier- und/oder Wendemöglichkeit herrschen und der Ort, an dem wir abladen, sollte gut erreichbar sein.
Abgerechnet wird nach Holzaufmaß in Raummeter = Länge x Höhe x Breite des Stapels (nicht nach dem schlecht nachvollziehbaren Schüttraummeter).

Button Preisliste

Brennholz für geschlossene Feuerungsanlagen (Heizungen und Öfen) definieren wir als gespaltenes Nadelholz (vornehmlich die gute Märkische Kiefer!) mit einer Restfeuchte von 20% und darunter, in allen Längen von 20 bis 100 cm. Wir richten uns da ganz nach Ihren Wünschen oder Anforderungen.

Unser Kaminholz erreicht Sie als Laubholz (in der Regel Birke oder Erle) mit der "normalen" Scheitlänge von 30-33 cm, ebenfalls mit einer Restfeuchte von 20% und darunter, zu handlichen Bündeln gepackt (20 Bund ergeben einen Raummeter).

Beachten Sie bitte außerdem die Möglichkeit einen festen Liefervertrag mit uns abzuschließen!